Was ist impuls 7

 

impuls7 ist eine nachweislich wirksame elektromagnetische Feldtherapie zur Linderung von akutem Stress und stressbedingten Erkrankungen

Promotion Video


♦ Bislang existieren im Markt keine relevanten Stress-Therapien, die auf einen „rein passiven Patienten“ wirken. Als anerkannte Therapien im Bereich der Stressbewältigung gelten heute beispielsweise Musiktherapie, Bio-feedback, Hsin Tao oder die Progressive Muskelentspannung nach Jacobson, die allerdings allesamt die aktive Mitarbeit des Patienten erfordern und nur entsprechend dessen Zutun wirksam werden.

 

♦ Nun wurde erstmals nachgewiesen, dass eine neue Therapieform, die sich schwacher elektromagnetischer Impulse bedient, ohne aktive Mitwirkung des Patienten Stress nachweisbar abbaut und somit stressbedingte Erkrankungen lindert bzw. heilt – ein Alleinstellungsmerkmal von herausragender Bedeutung.

 

♦ Diese neue Therapieform basiert auf folgenden phsyikalischen Erkenntnissen: Um jeden menschlichen Körper bestehen elektromagnetische Felder (biomagnetisches Summationsfeld), welche die Organsysteme des Menschen informieren und deren Funktionen steuern. Werden diese Felder gestört (beispielsweise durch Stress), verliert der Körper die natürliche Fähigkeit zur Regeneration. Die Folge ist eine fehlerhafte Zellfunktion.

 

♦ Das Prinzip von impuls7 beruht darauf, das menschliche Energiefeld mit einem definierten elektromagnetischen Feld zu überlagern. Da Feld und Ladung untrennbar miteinander verknüpft sind, bewirkt das resultierende Überlagerungsfeld auch eine Veränderung hinsichtlich der Ladungsströme und -Verteilungen im Körper. Zu betonen ist, dass die primäre Wirkung von impuls7 also durch eine gezielte Feldüberlagerung entsteht und auf diese Weise eine wirksame Behandlung auf physischer Ebene erfolgt.

 

Dr. med. Knut Pfeiffer

Facharzt für Innere Medizin

 Akademische Lehrpraxis der LMU München

Augsburgerstraße 4  |  80337 München

Telefon: +49 89-260 44 20

Fax: +49 89-267 345

E-Mail: info@dr-knutpfeiffer.de

Bei Fragen und Terminvereinbarungen

stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne

an der Anmeldung oder telefonisch unter

+49  89 - 260 44 20 zur Verfügung.

                 

Sprechstunden:

Montag, Dienstag, Donnerstag:

8:00 bis 12:30

14:00 bis 18:00 |  sowie nach Vereinbarung

Mittwoch:

8:00 bis 16:00  durchgehend

Freitag:

8:00 bis  12:30  |  sowie nach Vereinbarung